United Digital Group Berlin

Die Zeiten ändern sich – und somit auch die Office-Konzepte. Was früher eine reine Arbeitsstätte war, ist heute ein Ort der Begegnung, Kreativität und Kooperation. Im neuen Office-Konzept für 650 Mitarbeiter der UDG United Digital Group stellte Jazzunique deshalb den Mensch mit seinen kommunikativen Bedürfnissen in den Vordergrund. Durch die Um- und teils komplette Neugestaltung der Offices soll ein einheitliches Look & Feel für die Digitalagentur entstehen.

Es wurde ein gestalterischer Leitfaden erstellt, der flexibel an die unterschiedlichen Gegebenheiten der einzelnen Standorte mit ihren charakteristischen Arbeitskulturen und Teamstrukturen angepasst werden kann. Die UDG-Mitarbeiter stehen dabei stets im Mittelpunkt. Das bewusst offene Raumkonzept soll ermöglichen, dass die Mitarbeiter Räume und Plätze innerhalb des Büros auch selbst interpretieren und diesen neue und zusätzliche Funktionen verleihen. Traditionelle Büroelemente wie der klassische Empfangstresen, der oft auch als Barriere zwischen Besuchern und dem Unternehmen wahrgenommen wird, werden aufgebrochen und neu interpretiert. Hieraus entstand ein bedeutendes Kernelement, das sich künftig in allen Büros wiederfinden wird – das UDG-Haus – eine kommunikative Insel im Eingangsbereich der Büros, die flexible Arbeitsplätze und einen Café-Raum für soziale Interaktionen zwischen Besuchern, Kunden und Mitarbeitern bietet. 

  • Konzeption : Jazzunique GmbH
  • Fertigstellung : Februar 2016

Ansprechpartner

Christian Zöller - Bereichsleiter Interior Design

Christian Zöller

Bereichsleiter Interior Design

Tel +49 7665 9359-302