Nov. 2017 I Fussball für den guten Zweck

KRAMER beim FAIR ways-Sponsoren-Cup des SC Freiburg

FAIR ways - Wir übernehmen Verantwortung

Unter diesem Motto ging am 16. November der FAIR ways-Sponsoren-Cup in die fünfte Runde. 27 Mannschaften der SC Freiburg-Sponsoren gingen im Fußballcenter Umkirch an den Start und kickten für den guten Zweck. Dabei gaben auch die Spieler der KRAMER GmbH ihr gelungenes Debut. In einem sehr starken Teilnehmerfeld konnte die Truppe zwei unentschiedene Spiele, eine Niederlage und zwei Siege verzeichnen.

Dass das KRAMER-Team als Gruppen-Dritter die Qualifikation für die K.O.-Runde ganz knapp verpasst hat, tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch. „Das war eine rundum gelungene Veranstaltung, den Jungs hat es großen Spaß gemacht. Nächstes Jahr sind wir gerne wieder mit dabei!“, meint Kapitän Sörensen abschließend.

 

Lesen Sie den offiziellen Bericht des SC Freiburg hier